HELLA 4RA 933 791 – 061 Relais Bypass

Für die Homologation wird zur Deaktivierung des Blinklicht Sequencers oft das HELLA 4RA 933 791 – 061 Relais (mit Doppelausgang [2 Schließerkontakte]) eingesetzt (ein Relais pro Seite, also zwei Stück).

Wiederherstellen des Sequencers

Damit das Pferdchen wieder wie zuhause blinken darf, zieht man bei beiden Relais

  • das Massekabel (schwarz, Klemme 85: Spule Masse) – verhindert das Schalten der Spule
  • einen Schließerkontakt (z.B. grün, Klemme 87, Ausgang) – trennt die Parallelschaltung der beiden Schließerkontakte (und damit die Verbindung mittlerer/äußerer Lichtbalken)

Trennt man nur das Massekabel, würden mittlerer und äußerer Balken weiterhin gleichzeitig aufleuchten.

HELLA 4RA 933 791 – 061 Schaltplan/Kontakte

Hella Relais Schaltplan
30 = Batterie +
85 = Spule (-), Masse
86 = Spule (+)
87 = Ausgang, Schließerkontakt

Hella Relais Kontakte


Alternative: Sequencer (de-)aktivieren via Hack

Sollte der Sequencer widererwarten bemängelt werden; oder für eine sehr viel einfachere Deaktivierung als mit Einbau zweier Relais, empfiehlt sich die Abschaltung via Software Patch/Hack:

Privacy Preference Center